Sie sind hier:

Chronik

Patenvereine

Mitglied werden

Allgemein:

Startseite

Impressum

Datenschutzerklärung

Kontakt

Vereinssatzung


Ein Verein wie wir Innviertler, der auf eine über 100-jährige Geschichte zurückblicken kann, ist stolz auf die im Laufe der Zeit geschlossenen Patenschaften mit anderen Trachtenvereinen. Hieraus sind Freundschften entstanden, die bis in die heutige Zeit gepflegt werden.


1914 - GTEV "D´Wendlstoana" Hausham

Am 14. Juni 1914 übernahm anläßlich der Fahnenenthüllung der GTEV "D´Wendlstoana" Hausham die Patenstelle.


Daß wir 1964 unsere zweite Fahnenweihe anläßlich unseres 60. Gründungsfestes feiern konnten, verdanken wir wieder dem GTEV "D´Wendlstoana" Hausham, der nun die zweite Patenschaft übernahm.


1967 konnten wir unseren Dank als Pate bei der Fahnenweihe bei den "Wendlstoanern" in Hausham bekunden.


1921 - GTEV "D´Lustinga Isartaler" München

Im Jahr 1921 übernahmen wir "Innviertler" die Patenschaft beim Trachtenverein "D´Lustinga Isartaler" München.


1930 - GTEV "Inntaler" Nürnberg

Im Jahr 1930 wurden wir Pate bei den "Lustinga Oberboarn" Nürnberg, welche sich jetzt "Inntaler" Nürnberg nennen. Die Gründer dieses Vereins stammten fast alle aus den Reihen der "Innviertler" und haben auch in der neuen Heimat Sitt´und Brauchtum nicht vergessen. Die Fahne des Patenvereins aus Nürnberg wird am 9. und 10. August 1952 bei uns am Schloßberg geweiht.


1949 - GTEV "D´Lindntaler" Lauterbach

Die Patenstelle beim Trachtenverein "D´Lindntaler" Lauterbach übernahmen wir im Jahr 1949.



1951 - Trachtenverein "D´Floninger" Kapfenberg

Beim Jenbachtaler Trachtenfest lernen Vorstand Sepp Huy mit seiner Frau Maria die Kapfenberger (Steiermark) Mizi und Willi Winterholler kennen. Aus der eigentlich privaten Freundschaft ergeben sich bis in die heutige Zeit freundschaftliche Verbindungen zu den "Floningern. Diese werden durch gegenseitige Besuche und die alljährliche Fahrt zum Landestrachtenball der Steiermark, auch "Steirerball" genannt, bis heute aufrecht erhalten.


1952 - Heimatverein "Edelweiß" Neumarkt-Wallersee

Im Jahr 1952 übernahmen wir am 7. und 8. Juni gerne eine weitere Patenschaft im schönen Salzburger Land beim Heimatverein "Edelweiß" und begeisterten die Zusachauer mit dem Kronentanz. Jedes Jahr aufs neue fahren wir zum beliebten Edelweißball Anfang Januar nach Neumarkt am Wallersee.


1987 - GTEV "D´Mangfalltaler" Kolbermoor

In diesem Jahr wurde uns die Ehre zuteil, beim Nachbarverein "D´Mangfalltaler" Kolbermoor zu deren Fahnenweihe die Patenschaft zu übernehmen. Auch hier spielte die langjährige Freundschaft und Verbundenheit aus den Gründerjahren eine große Rolle.